Storage Systeme

Schnelle Datensicherung und vereinfachtes Datenmanagement gehören heute zu den wesentlichen Merkmalen einer modernen IT-Infrastruktur. Aufwändige Applikationen und rasch wachsende Datenbestände erhöhen den Bedarf an Speicherplatz, wodurch sich die Notwendigkeit flexibler und kostenoptimierter Speicherkonzepte ergibt. Gleichzeitig wachsen die Anforderungen an die kontinuierliche Verfügbarkeit der Daten.
LSBit bietet Unternehmen und Organisationen mit Storage Systemen Lösungen, um in kleinen wie ausgedehnten Netzwerken große Datenmengen zuverlässig zu speichern und dadurch eine noch wirtschaftlichere Ressourcenausschöpfung zu ermöglichen. Unser Angebot an Speicherkonzepten umfasst neben dem klassischen DAS (Direct Attached Storage) sowohl NAS (Network Attached Storages) als auch SAN (Storage Area Networks) - beide Konzepte lassen sich miteinander kombinieren und vereinen so ihre Vorzüge wie Effizienz und Reliabilität. Unsere Storage Systeme lassen sich beliebig skalieren und sind plattformunabhängig. Mit diesem Ansatz schaffen wir optimale Lösungen, die auf individuelle Anforderungen zugeschnitten werden können.
Die Eigenschaften unserer Storage-Lösungen:

  • Hohe Performance
  • Einsparung von Speichersystemen in Servern, dadurch niedrigere Total Cost of Ownership
  • Hohe Fehlertoleranz, Clustering
  • Zentrales Backup, Verringerung der Backup-Zeitfenster
  • Betriebssystemunabhängig (kann von UNIX- und Windows-Servern gleichzeitig genutzt werden)
  • Hohe Skalierbarkeit
  • Einfache Integration in bestehende Netzwerke
  • Hohe Verfügbarkeit insbesondere mit redundanten Lösungen